Logo TSV mit Schriftzug, zwei Pressluftflaschen und einer Krake

Sie sind hier: Startseite / Berichte / 2014 / Bodensee 2014 / Bodensee 2014

Bodensee 2014

Ostern 2014 am Bodensee ...

Ostern 2013 war von winterlicher Witterung geprägt und so hofften wir auf Frühlingstemperaturen an Ostern 2014. Der Anreisetag am Gründonnerstag in Bodmann war noch voller Sonnenschein, aber an den folgenden Tagen war das Wetter eher als durchwachsen zu bewerten. Die Gruppe fiel 2014 etwas kleiner aus, dennoch konnte das Wetter die Laune der Gruppe an unserem 9.Ostern in Bodmann nicht eintrüben. Bedingt durch unsere österlichen Bodenseeerfahrungen haben wir die Region schon in allen Wetterlagen kennengelernt und auch betaucht.

2-3 Tauchgänge täglich wurden an den unterschiedlichsten Tauchplätzen wie z.B. SZ 24, Parkhaus Post, Lädine getätigt. Unsere Nachttauchgänge absolvierten wir an dem nahe gelegenen Tauchplatz in Bodman. Die Wassertemperaturen oberhalb der Sprungschicht waren dieses Jahr schon deutlich im zweistelligen Bereich, was zwar dem schnellen Auskühlen beim Tauchen entgegenwirkte, sich aber andererseits negativ auf die Sichtweiten auswirkte, bedingt durch die einsetzende Algenblüte.

Unsere alljährliche Tagesausfahrt bestritten wir mit Matze und seinem Boot „Hörnle“. Der erste Bootstauchgang wurde am Tauchplatz „3 Nasen“ an der Kathrinenschlucht durchgeführt. Der Nachmittagstauchgang folgte in der Marinenschlucht. Zum Schluss setze uns wieder am Hafen in Bodman ab.

Leider war die Tauchgruppe 2014 kleiner ausgefallen wie in den vergangenen Jahren und somit konnten wir die Pension Wagner nicht voll belegen. Trotz der fehlenden Kinder hinterließ uns der Osterhase allerlei Süßigkeiten, welche wir uns am Ostersonntag schmecken ließen.

….auf ein „Ostern 2015“ in Bodman!

Krauti


Tauch- und Schwimmverein Frankfurt-Bornheim e.V.
Online: http://www.tsv-frankfurt-bornheim.de
©2017 TSV Bornheim
Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz