Logo TSV mit Schriftzug, zwei Pressluftflaschen und einer Krake

Sie sind hier: Startseite / Berichte / 2016 / VF Marsa Shagra

VF nach Marsa Shagra

Abtauchen in Ägypten

Am 02.10.2016 startete die Maschine von Sun Express vom Flughafen in Frankfurt am Main nach Marsa Alam in Ägypten. An Bord befanden sich sechs Mitglieder unseres Vereins zu einer Tauchreise mit dem Ziel, sechs Tage ausgiebig die Korallenküste bei Marsa Shagra zu betauchen. Bei herrlichemVF_Mars_Shagra_2016_21.JPG Sonnenschein und Temperaturen tagsüber von 32 Grad, nachts 25 und bei einer Wassertemperatur von 27 Grad waren dies ideale Bedingungen für unsere Tauchwoche. An sechs Tagen tauchten wir bis zu vier Mal täglich ab. Early Morning und Nachttauchgänge gehörten dazu.

Die Küste bot uns bunte und intakte Korallenriffe mit einer Vielzahl an bunten VF_Mars_Shagra_2016_04.JPGFischen. Zu sehen bekamen wir: Adler- und Blaupunktrochen, Schwarzspitzen-Riffhaie, Schildkröten, Muränen, einen Krokodilfisch, Sepien und eine stattliche Anzahl von Feuerfischen und Oktopusse.

An einem Vormittag fuhr die Hälfte unserer Gruppe mit einer vom Resort angebotenen Tour zu einem Tauchgang zum nahegelegenen Elphinstone. Nach einem harten Wellenritt mit dem Zodiac waren die Erwartungen an einer Sichtung von Großfischen hoch. Leider erfüllte sich dieser Wunsch nicht.

Übernachtet hatten wir in landestypischen Chalets im Marsa Shagra Resort, das bei Tauchern sehr beliebt ist und für den Tauchsport optimale Bedingungen bietet.

Es war eine sehr schöne Woche bei guter Stimmung mit lockeren VF_Mars_Shagra_2016_26.JPGSprüchen. Am 09.10.2016 startete der Flieger wieder nach Frankfurt am Main.

Weitere Bilder findet Ihr in der Galerie ....

Klaus


Tauch- und Schwimmverein Frankfurt-Bornheim e.V.
Online: http://www.tsv-frankfurt-bornheim.de
©2017 TSV Bornheim
Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz